Feuerwehr Pillnitz Blog: Neuigkeiten

Dienstplan 2. Halbjahr 2017

07.07.2017, Neuigkeiten, Bericht von Thiemo Matzkat

Der Dienstplan der Einsatzabteilung für das zweite Halbjahr 2017 wurde in der Rubrik "Interaktiv/Downloads" bereitgestellt.

Herbstausfahrt der Alters- und Ehrenabteilung

09.09.2015, Neuigkeiten, Bericht von Eberhard Seack

Herbstausfahrt der Alters- und EhrenabteilungAm Freitag, dem 09. September 2015, trafen sich insgesamt 14 Kameradinnen und Kameraden der Alters- und Ehrenabteilung sowie deren Partner am Gerätehaus der Stadtteilfeuerwehr Dresden-Pillnitz. Mit einem echten gelben kalifornischen Schulbus des Reisedienstes Puttrich sollten wir den Tag in der Umgebung von Dresden verbringen.

Nach kurzem Staunen bestiegen wir das Fahrzeug und fuhren zu unserem ersten Ziel: der Stadt Hohnstein in der nahe gelegenen Sächsischen Schweiz. Auf dem Parkplatz in Hohnstein war für uns alle ein zweites Frühstück vorbereitet. Natürlich durfte dabei auch das Fachsimpeln über den Bus nicht fehlen. Anschließend ging es in die Schaumanufaktur der Deutschen Kunstblume in Sebnitz. Eine Führung durch die Werkstätten gab uns einen Einblick in die faszinierende Tradition der Sebnitzer Seidenblumenherstellung. Insgesamt elf Mitarbeiterinnen der Werkstätten stellen Blumen und Gestecke für festliche und traurige Anlässe her.
(kompletten Eintrag & Bilder anzeigen)

Ein Engel ist gefallen

11.02.2015, Neuigkeiten, Bericht von Wehrleitung

Ein Engel ist gefallenDie Kameraden der STF Pillnitz trauern gemeinsam mit der Familie und vielen anderen um den allseits geachteten und beliebten Kameraden Helmut Heinz.

Er ist heute am 11.02.2015 von uns gegangen.

Traueranzeige des Stadtfeuerwehrverbandes Dresden





Jahresabschluss der Jugendfeuerwehr Dresden

22.11.2014, Neuigkeiten, Bericht von Michel Sittmann

Jahresabschluss der Jugendfeuerwehr DresdenAm Samstag den 22.11.2014 lud die Stadtjugendleitung zum Jahresabschluss nach Freital Coßmannsdorf ein. Mehrere Kinder, Jugendliche und Betreuer wanderten zusammen durch den Rabenauer Grund. Geteilt in Zwei Gruppen lief eine Gruppe nach Seifersdorf zum Wasserkraftwerk und bekam dort eine Besichtigung, während die zweite Gruppe das Wasserkraftwerk im Rabenauer Grund besichtigte. Danach trafen sich alle wieder zum Gemeinsamen Mittag aus dem Versorgungsfahrzeug der Feuerwehr Dresden. Abgerundet wurde der Tag durch die Rückfahrt zum
(kompletten Eintrag & Bilder anzeigen)

Neue Bilder zum Einsatz 26

15.11.2014, Neuigkeiten, Bericht von Thiemo Matzkat

Zum Einsatz 26 (Brand Dach - Reitzendorf) wurden neue Einsatzbilder hinzugefügt.


Arbeitseinsatz am 31.10.2014

01.11.2014, Neuigkeiten, Bericht von Frank Nedeß

Arbeitseinsatz am 31.10.2014Damit die Grünanlage auf dem Gelände unserer Wache wieder mehr Licht bekommt , rief die Leitung zum Arbeitseinsatz auf.
Die Feuerwache 3 stellte dazu eine Mulde bereit, welche in kurzer Zeit durch die anwesenden Kameraden befüllt wurde. Nach Abschluss der Arbeiten, gab es noch leckere Steaks und Bratwürste vom Grill.
Im Frühjahr wird es den nächsten Arbeitseinsatz rund um die Grünanlagen geben, es wäre wünschenswert wenn sich daran mehr Kameraden unserer Wehr beteiligen.

(kompletten Eintrag & Bilder anzeigen)

Die Jugendfeuerwehr macht Urlaub

30.08.2014, Neuigkeiten, Bericht von Michel Sittmann

Die Jugendfeuerwehr macht UrlaubVom 21.8.-24.8.14 war die Jugendfeuerwehr unserer Wache im Jugendlager in Hormersdorf am Greifenbach Stauweiher. Mit acht Jugendlichen und drei Betreuern nutzten wir die Zeit in mitten der Natur für Wanderungen, Badespaß, eine Bergwerkbesichtigung und eine Schatzsuche im Wald. Währenddessen die Jugendlichen sich dann auf dem großen Gelände die Zeit auf dem Fussballplatz und dem Spielplatz vertrieb, nutzten die Betreuer die Zeit den Grill auf Hochtouren zu bringen. Nach vier Tagen und vielen Kilometern Wanderung ging es nun Sonntag nach dem Mittagessen zurück in die Heimat.
(kompletten Eintrag & Bilder anzeigen)

Neues Gesicht im Pillnitzer Fuhrpark

20.08.2014, Neuigkeiten, Bericht von Frank Nedeß

Neues Gesicht im Pillnitzer FuhrparkIm letzten Jahr musste eine Entscheidung her, was den alten GW-SE betraf, da er einige größere Mängel aufwies.
Im September 2013 gab es eine Planungs-Beratung mit Frank Schmöhl, Leiter der Abteilung Technik, und Vertretern der STF Pillnitz (Jens Weber und der TuV Frank Nedeß), bezüglich einer Ersatzbeschaffung.
Bei der Planung wurden die letzten Einsätze und die Hinweise der Kameraden berücksichtigt.
Das passende Fahrzeug, ein ehemaliges Krankentransportfahrzeug, und eine Werkstatt (Andre Richter in Langwolmsdorf), welche den Umbau durchführte, wurden gefunden.
(kompletten Eintrag & Bilder anzeigen)

Weitere Blogeinträge

Auswahl einschränken
Information zum Blog
Interne, nicht öffentliche, Beiträge sind ausschließlich nach dem Anmelden auf der Pinnwand zu finden.