Mannschaftstransportfahrzeug

Technische Daten

Fahrzeug

MTF

Funkrufname

Florian Dresden-Pillnitz 19/1 (nur im Katastrophenfall)

Baujahr / Indienststellung

2007

Gesamtgewicht

2,7 Tonnen

Leistung

66 kW (90PS)

Löschmittel

keine

Zum Dienst und zur Reise

MTF Vorderansicht
MTF Vorderansicht
Die Freiwillige Feuerwehr Dresden - Pillnitz verfügt über ein Mannschaftstransportfahrzeug. Dieses wird hauptsächlich für den Dienstbetrieb benötigt, um beispielsweise die Arbeit der Jugendfeuerwehr zu unterstützen, Brandsicherheitswachen sowie verschiedene Veranstaltungen zur Öffentlichkeitsarbeit abzusichern. Ebenso dient das Fahrzeug zur Fahrt in das Ausbildungszentrum der Feuerwehr Dresden in der Feuerwache 2 in Übigau oder der Landesfeuerwehrschule.
Unersätzlich ist das MTF für die allgemeinen Dienste geworden. Einige Kameraden der Ehren- und Altersabteilung wären ohne den Fahrdienst nicht mehr in der Lage diesen zu besuchen. So kann der Kontakt zu den Kameraden erhalten werden und sie bleiben somit weiterhin ein wichtiger Teil der Feuerwehr Pillnitz.
Das MTF verfügt über keinerlei feuerwehrtechnische Beladung.
Informationen zum Artikel
  • letzte Änderung: 19.09.2011
  • Autor: Max Berger
Weiterführende Artikel