Herbstausflug der Ehren- und Altersabteilung zur Ausstellung Via Regia

Die Kameradinen und Kameraden der Ehren- und Altersabteilung der Stadtteilfeuerwehr Dresden-Pillnitz unternahmen am 19. Oktober 2011 ihre alljährliche Herbstausfahrt. Diesmal lautete das Ziel die Stadt Görlitz.
Mit einem Reisebus des RVD fuhren ingesamt 44 Mitglieder aus Pillnitz und aus den umliegenden Wehren Bühlau und Zaschendorf sowie deren Partner zur 3. Sächsischen Landesausstellung, die sich in der restaurierten Kaisertrutz, eine runde Kanonenbastei aus dem spätem 15. Jahrhundert, befand.


In einem fast zweistündigem Rundgang konnten wir uns die einzelnen Epochen der wichtigen Verkehrsachse zwischen Ost- und Westeuropa, der VIA regia, ansehen.
Nach einem schmackhaften Mittagessen in der historischen Gaststätte Dreibeiniger Hund fuhren wir zum ehemaligen Feuerlöschgerätewerk, welches heute Feuerlösch- und Rettungsfahrzeuge unter dem Firmennamen IVECO Magirus in alle Welt liefert. Dort konnten wir uns mit einer Führung durch die Produktionshallen, über die aktuelle Technik informieren.
Anschließend konnten wir uns bei einem Kaffeetrinken stärken, bevor es wieder in Richtung Pillnitz ging, welches wir gegen Abend erreichten.

Infos zum Blogeintrag
Information zum Blog
Interne, nicht öffentliche, Beiträge sind ausschließlich nach dem Anmelden auf der Pinnwand zu finden.