Ein Dank an die Helfer vom Schlosshotel

Liebe freiwillige Helfer im Kampf gegen das Hochwasser am Schlosshotel Dresden-Pillnitz,

die Betreiberfamilie Zepp und die Feuerwehr Pillnitz möchten sich bei allen freiwilligen Helfern bedanken, die stundenlang mit uns gegen die Flutmassen gekämpft haben. Viele Tonnen an Sandsäcken wurden durch euch in Stellung gebracht, die Einsatzkräfte der Feuerwehr tatkräftig unterstützt und die Verpflegung aller Helfer war eine tolle Geste.
Ein besonderer Dank geht an die drei Freiwilligen Feuerwehren aus der Hansestadt Hamburg, die Feuerwehr Dresden-Pappritz und das Technische Hilfswerk.

Auch wenn wir den Kampf verloren haben, es zählt, dass wir ihn geführt haben. Die Eigentümer und die Feuerwehr wissen, was Mädchen, Jungen, Frauen und Männer jeden Alters versucht haben.

Ein großes Dankeschön an die wundervolle Einsatzbereitschaft, um anderen in Not zu helfen.

Es geht immer noch weiter ... ein Gruß aus dem immer noch bedrohten Dresden-Pillnitz.

Infos zum Blogeintrag
Information zum Blog
Interne, nicht öffentliche, Beiträge sind ausschließlich nach dem Anmelden auf der Pinnwand zu finden.