Jahresabschluss gemeinsam mit den Eltern

Den letzten Dienst vor der Weihnachtsfeier verbrachten wir, wie in den letzten Jahren, gemeinsam mit den Eltern im Gerätehaus.

Neben Kinderpunsch, Glühwein und Bratwurst vom Grill war die Gelegenheit gegeben mit den Eltern ins Gespräch zu kommen und sich über die Jüngsten auszutauschen.

In zwei Wettkämpfen konnte die Jugend beweisen, wie fit sie in der Ersten Hilfe und im Ümgang mit den Geräten der Feuerwehr sind. Bei der Ersten Hilfe musste eine Person geborgen werden, in eine stabile Seitenlage gebracht und anschließend einen Kopfverband angelegt werden. Diese Aufgabe haben beide Gruppen gut bewältigt, aber bei den Eltern gab es ein wenig Ünterstützung durch die Jugend.

Mit viel Spaß und interessanten Gesprächen ging dieser Dienst zu Ende. Auch im nächsten Jahr werden wir wieder die Eltern einladen, damit die Eltern erleben können, was wir jede Woche in unserer Feuerwehr machen.

Infos zum Blogeintrag
Information zum Blog
Interne, nicht öffentliche, Beiträge sind ausschließlich nach dem Anmelden auf der Pinnwand zu finden.