Hilfe beim neuen Nachbarn Bäckerei Wippler

Hilfe beim neuen Nachbarn Bäckerei Wippler

Am Vormittag tauchte starker Schneefall Dresden ins winterliche Weiß. Dennoch ließen sich die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Pillnitz nicht beirren und halfen ihrem neuen Nachbarn, der Bäckerei Wippler. Schließlich schaut man bei einer Alarmierung auch nicht auf das aktuelle Wetter.

Mit kompletter Besatzung der Drehleiter rückten wir an und montierten mit umfangreicher Hilfe von Arbeitern auf dem Dach zwei Blitzableiter und einen Wetterhahn. Als Herausforderung für den Drehleitermaschinisten stellten sich die beengten Platzverhältnisse und die unglaubliche Genauigkeit des Aufsetzens dar. Unter genauesten Anweisungen des Kunstschmiedes konnte schließlich auch der Wetterhahn ohne einen Kratzer auf das Dach gesetzt werden.

Mit großem Dank des Inhabers der Bäckerei Wippler konnten wir uns wieder verabschieden. Wir hoffen, dass sich die Zusammenarbeit mit dem Familienunternehmen und die Spendenbereitschaft weiterhin in so einem hohen Maße fortführen wird.

"Auf eine gute Nachbarschaft!"

Infos zum Blogeintrag
Information zum Blog
Interne, nicht öffentliche, Beiträge sind ausschließlich nach dem Anmelden auf der Pinnwand zu finden.