20. Skatturnier der Feuerwehr Pillnitz

Am Samstag, dem 15. März 2008, lud die Freiwillige Feuerwehr Dresden - Pillnitz zum inzwischen 20. Skatturnier ein. Für alle war es eine besondere Veranstaltung, da wir ein Jubiläum feiern konnten und auch im selben Moment einen neuen Pokal den Spielern präsentieren konnten.

Kurz nach 9 Uhr am Morgen konnten sich alle 24 Spieler zu ihren ausgelosten Plätzen begeben und mit dem Reizen, Stechen und Zugeben beginnen. Nach einer kurzen Mittagspause, dank unseren fleißigen Feuerwehrfrauen gab es wieder ein wohlschmeckendes Mahl, ging es mit neuer Sitzplatzordnung in der zweiten Serie weiter. Gegen 15.30 Uhr hatte auch der letzte Tisch das Spielen beendet und die Leitung konnte endlich das Ergebnis bekannt geben. Zu unserem Jubiläum gab es natürlich eine besondere Überraschung: das erste Mal gewann eine Skatschwester das Turnier. Alle gratulierten Ina Göhler, welche den neuen Wanderpokal, nebst einem kleinen Geldgewinn, als erstes mit nach Hause nehmen durfte.
Erneut konnten die Verantwortlichen der Feuerwehr ein positives Resümee ziehen. Mit 24 Mitspielern konnte der Durchschnitt aus den letzten Jahren leicht übertroffen werden. Bereits jetzt steht schon der Termin für das Herbst fest: der

08. November 2008

ist für das

21. Skatturnier

dick anzukreuzen.

Infos zum Blogeintrag
Information zum Blog
Interne, nicht öffentliche, Beiträge sind ausschließlich nach dem Anmelden auf der Pinnwand zu finden.