Jugendfeuerwehr Dresden feiert Jubiläum

Gleich zwei Geburtstage feierten wir an diesem Samstag. Insgesamt 20 der Jugendfeuerwehren aus Dresden trafen sich im Freibad Prohlis um einen Wettkampf zu Ehren des 25. Jubiläums der Jugendfeuerwehr Dresden und des 20. Jubiläums des Pokallaufes zu bestreiten.

Die Pillnitzer Geister starteten mit einer Mannschaft. Durch Bäume und Pavillions hatten wir Rückzugsmöglichkeiten vor der sehr stark scheinenden Sonne. Es starteten immer zwei Mannschaften gleichzeitig und somit waren die motivierenden Rufe umso lauter, da die eigene Mannschaft natürlich gewinnen sollte. Nach dem zweiten Lauf wo Knoten gebunden, Schläuche gekuppelt und Dosen umgespritzt wurden, durften die Kinder ins kühle Nass springen.
Die Organisatoren und Sponsoren legten sich richtig ins Zeug, um den Kids einen besonderen Tag zu ermöglichen. Jedes Mitglied der Jugendfeuerwehr, inklusive Betreuer, erhielt ein besticktes Handtuch und einen bedruckten Becher. Außerdem gab es kostenfrei Getränke, Eis, Pommes, Pizza, Currywurst und auch einen Obstbecher.

Zusätzlich bekam jedes Kind bis 16 Jahre ein Tombola-Los. Unter den 10 Gewinnen waren eine Outdoor-Kamera, Kopfhörer, Sponsoren-Gutscheine und - als Hauptgewinn - ein Fahrrad.

Als musikalische Begleitung spielte die Band "Inter Jam" gecoverte Lieder. Selbst ein kleiner Regen konnte uns nicht vom Spaß abhalten. Unsere Geister erzielten den 8. von 14 Plätzen in der Altersklasse 2 Jungen, worauf wir stolz sind, da sie erst das zweite Mal in dieser Aufstellung gerannt sind.

Abschließend kann man sagen es war ein sehr schöner Tag und wir danken allen Beteiligten für dieses unvergessliche Jubiläum.

Infos zum Blogeintrag
Information zum Blog
Interne, nicht öffentliche, Beiträge sind ausschließlich nach dem Anmelden auf der Pinnwand zu finden.